September 2019 – „Hinschauen, verstehen, optimieren!“

Functional Screen Tagesseminar September 2019Functional Screen Tagesseminar September 2019Functional Screen Tagesseminar September 2019

Am 28. September fand das zweite Tagesseminar zum Thema „Functional Screening“ in Kooperation mit dem Bildungswerk Sport statt. In Bernkastel-Kues erwarteten mich motivierte Übungsleiter und Trainer, die das Thema Screening für sich entdecken, bzw. ihr Wissen darüber erweitern wollten.

Wir haben uns ausführlich mit funktionellen Bewegungsmustern beschäftigt und uns auf die Suche nach möglichen Dysbalancen oder Defiziten in der Bewegungsausführung gemacht. Wichtige Merkmale haben wir unter anderem anhand eines Standardverfahrens dem Functional Movement Screen (FMS) analysiert. Dabei haben sich die Teilnehmer gegenseitig getestet und bewertet. Anschließend, nach einem ausgiebigen Praxisteil, konnten eigenständig Empfehlungen für korrigierende Übungen ausgearbeitet werden. Dabei wurde schnell klar, dass Bewegungsmuster und Ursachen nicht immer leicht zu beurteilen sind und dass die individuelle Vorgeschichte der Testperson mit berücksichtigt werden sollte.

Schließlich geht es darum, Verletzungen vorzubeugen und Schmerzen zu beheben, deren Ursache oft vielschichtig ist. Nicht zuletzt aufgrund des wertvollen Erfahrungsaustauschs untereinander, konnten die Teilnehmer einige neue Ideen für die eigene Praxis mitnehmen.

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern für ihre Energie und den tollen Tag und bei dem Bildungswerk Sport für die wie immer vorbildliche Organisation.